Gästebuch

Gästebuch  – Nora Roberts Fanpage

Auch in Zeiten von Facebook & Co. gibt es noch Leserinnen und Leser, die lieber ihre Meinung oder Eindrücke ins Gästebuch schreiben. Tut euch keinen Zwang an und schreibt einfach nach Herzenslust….

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 75.101.220.230.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
118 Einträge
netti netti schrieb am 4. Januar 2008 um 20:43:
Danke für diese tolle Seite, die Bücherliste ist echt hilfreich! Bei den MacGregors fehlt dir allerdings der letzte Band "Wie alles Begann". - Netti
Administrator-Antwort von: evedallas
Hallo - danke für Deinen Eintrag - der Band "Wie alles Begann" findest Du in der https://www.bestof-robb.de/nora-roberts/bibliographie/buecher-nora-roberts/die-macgregors/ ganz oben.
jenny jenny schrieb am 2. Januar 2008 um 20:33:
Hallo ich bin ein riesen FAN von Nora Roberts. Lese gerade die Reihen der Calhoun-Frauen und kann gar nicht mehr aufhören. Nur noch ein Buch und ich hab auch diese Reihe verschlungen 😉 Ich hab jetzt schon 62 Bücher von Nora und alle nicht nur einmal gelesen. Am besten gefällt mir die Reihe der MacGregors und die Geschichten von Leutnant Eve Dallas. Ich hab mir jetzt auch mal ein Hörspiel gekauft, aber das ist nicht so toll, lesen is viel besser 🙂 ich bin mal wieder lesen Grüß Jenny
Jana Jana schrieb am 30. Dezember 2007 um 11:43:
Ich lese erst seit anfang des jahres nora roberts. habe ihr buch "verzaubertes herz" durch zufall gefunden und einfach mal mitgenommen. damit ging es dann los. mittlerweile habe ich bereits 12 ihrer Romantik-Bücher durch und werde mir morgen die nächsten 2 kaufen. Vor allem die MacGregor Reihe finde ich total klasse, wenn ich mit einem Buch angefangen habe, kann ich gar nicht mehr aufhören und so hab ich die meisten Bücher an 1-2 Tagen durchgelesen. - Jana
Karola Karola schrieb am 20. Dezember 2007 um 20:27:
Hallo, ich habe im Frühjahr 2007 mit dem ersten Band angefangen. Zuerst habe ich das Buch 2 Monate liegen lassen, da ich eigentlich keine Bücher mag, die in der Zukunft spielen. Aber dann hatte ich keinen Lesestoff mehr und habe das Buch nochmals zur Hand genommen. Nun ja, was soll ich sagen: Ich könnte mich ohrfeigen für die verplemperten zwei Monate ohne Eve Dallas. Ich bin regelrecht süchtig geworden. Karola
Christine Christine schrieb am 18. Dezember 2007 um 20:26:
Hallo, ich versuchen an die anderen Filme von Nora Roberts heranzukommen. Die bekanntesten "Der weite Himmel"; "Verschlungene Wege"; "Tödliche Flammen"; "Lilien im Sommerwind" habe ich bereits. Nun würde ich gern die anderen noch bekommen. Es gibt noch einen, der zu dem Buch aus der Reihe der Garten-Triologie stammt, "Blüte der Tage". Vielleicht können sie mir weiter helfen an wen ich mich wenden kann. Vielen lieben Dank für ihre Mühen - Christine
Administrator-Antwort von: evedallas
Anmerkung von Chris: Meines Wissens wurden bisher alle Filme ausser den oben genannten nur im Fernsehen ausgestrahlt und nicht auf DVD herausgebracht. Sofern nicht irgendwer die Filme auf Video aufgenommen hat, gibt es da kaum Möglichkeiten, dranzukommen. Bekannt ist mir nur Sanctury und Magic Moments - Wenn jemand weitere Infos hat, kann er diese gerne hier posten....
Nicolé Nicolé schrieb am 15. Dezember 2007 um 20:26:
Hallo, vor ein paar Monaten habe ich div. Romane von Nora Roberts auf dem Flohmarkt gekauft. Sofort war ich begeistert! Besonders die gute Recherche hat mich fasziniert! Rennbahn, Weingut, Medienwelt usw. immer spannend bis zuletzt. Der eigentliche „Knaller“ sind aber die Krimis, die sie als J.D.Robb schreibt. Von diesen Krimis bin ich regelrecht besessen!!!:-) Ich lese bis die Augen brennen. Um alles über meine neue Lieblingsautorin zu erfahren, bin ich auf Ihre Seite gekommen. Ich bestelle nun nach und nach, Dank Ihrer Liste alle Bücher von J.D.Robb. Würde mich freuen von Ihnen zu hören…..muss jetzt leider aufhören…..muss Lesen!!! 🙂 Viele Grüße, Nicolé
S.G. S.G. schrieb am 13. Dezember 2007 um 20:25:
Hallo, ich finde so eine Seite haben wir wirklich gebraucht! Hut ab. Super Seite. Wollte an dieser Stelle noch was loswerden. Ich habe bei dem Bertelsmann - Club nachgefragt wann das nächste Band von J. D. Robb erscheint. Lt. der e-mail die ich als Antwort bekommen haben erscheint das Band 22 erst im April 2008 - Titel ist noch nicht bekannt. Ich hoffe das es vielleicht doch schneller geht 🙂 Bis dann S. G.
Marina Marina schrieb am 30. November 2007 um 11:51:
im weltbild verlag ist zum januar 2008 folgendes buch im angebot: "Im Licht des Vergessens", diana verlag ich finde nichts über dieses buch, weder englischen titel, noch eine inhaltsangabe. kennt es jemand von euch. gruß marina
Administrator-Antwort von: evedallas
sobald es eine genaue Info gibt, erscheint diese hier. Eigentlich kann es zeitlich nur die Übersetzung von High Noon sein - für den 1sten Teil der Sign of 7 ist es meiner Meinung nach noch zu früh - aber etwas genaues ist bisher leider nicht bekannt. Aktualisierung: Lt. Auskunft des Diana Verlags erscheint der Titel Ende März 2008 als Hardcoverausgabe im freien Buchhandel und ist die deutsche Übersetzung von High Noon !! Es gibt keine Vorabausgabe für den Weltbild Verlag.
Marina Marina schrieb am 10. November 2007 um 20:24:
Schaut euch mal diese Seite an, weiss jemand ob es dieses Buch auch auf Deutsch gibt und den deutschen Titel? https://www.amazon.com/Official-Nora-Roberts-Companion/dp/0425183440 - Gruß von Marina
Administrator-Antwort von: evedallas
Anmerkung von Chris: Hallo - soweit ich weiß, ist dies ein Buch über Nora Roberts Leben, Arbeit und Karriere, jedoch nicht von Nora Roberts geschrieben, sondern von Denise Little und Laura Hayden. Erschien 2003 bei Berkley. Eine deutsche Ausgabe ist mir nicht bekannt, wäre aber interessant. Sofern jemand was zu dem Thema weiss, einfach eine Mail an mich - wird dann hier gepostet.
Claudi Claudi schrieb am 8. November 2007 um 20:24:
Hallo, ich bin auch ein riesen Fan von Nora Roberts. Habe mit Töchter der See angefangen und seitdem fast nur noch Nora Roberts Bücher gelesen. Gut, dass es so viele gibt!! Als ich im Dezember operiert worden bin und danach in die Reha kam, habe ich das erste J. D. Robb Buch gelesen. Eigentlich wollte ich gar nicht ran, weil ich mehr auf "Schnulzen" stehe. Aber mein Mann hat es mir geschenkt und als es ganz doll langweilig war im Krankenhaus, habe ich doch mit dem Buch angefangen. Und ich bin absolut begeistert. Die Bücher sind total super. Bis jetzt habe ich fast alle Bücher von J. D. Robb gelesen, bis auf das neue "Tanz mit dem Tod". Ich hoffe, dass die nächsten Bücher auch bald, sehr bald übersetzt werden. Weiß von Euch vielleicht jemand, in welchen Abständen die Bücher in Deutschland erscheinen sollen oder werden? - Claudia
Administrator-Antwort von: evedallas
Anmerkung von Chris: Hallo Claudia - die J.D. Robb Titel wurden bisher immer zuerst vom Bertelsmann Buchclub veröffentlicht und dies fast regelmäßig jedes Quartal ein neuer Band. Leider gibts dafür keine Garantie und man bekommt vorher auch keine Info. Wenns aber weiterhin so klappt, können wir uns Ende Dezember auf einen neuen Teil freuen - Info steht dann auf jeden Fall hier im Newsbereich.
Nadine Nadine schrieb am 26. Oktober 2007 um 11:55:
Nora Roberts Bücher sind einfach toll. Ich hab bisher, das muss ich leider zugeben, erst 4 Bücher von ihr gelesen. Als letztes "Grün wie die Hoffnung". Das Buch war echt der Hammer. Fantasy, Liebe, alles super beschrieben, da fliegen die Seiten nur so dahin. Kanns kaum erwarten bis ich "Blau wie das Glück" geliefert bekomme. - Nadine
Sandra Sandra schrieb am 19. September 2007 um 20:22:
Hallo! Auf der Suche nach Nora Roberts Seiten bin ich hier gelandet und bin wirklich begeistert. Ich liebe alle Bücher dieser Autorin, bin dann an den Trilogien hängen geblieben. Aber dann bin ich auf die Eve Dallas Serie gestoßen, seitdem bin ich wirklich süchtig (und ich dachte es gäbe keine Steigerung mehr). Diese Serie beinhaltet so gut wie alles was ich mag, von der Spannung bis hin zur Liebe. Ich habe nun die Bücher bis Band 11 gelesen und werde mir die anderen auch noch zulegen. Aber ich fürchte mich vor dem letzten Band, ich hoffe die Serie wird noch lange weitergeführt! - Sandra
Marina Marina schrieb am 10. September 2007 um 11:57:
eine wirklich tolle seite. hier eine info: im weltbild katalog ist ein neues buch von nora roberts ungezähmte Herzen: 1 - wilde flammen 2 - meer der liebe - die engl. titel sind untamed + less of a stranger - von marina
Amira Amira schrieb am 22. August 2007 um 20:20:
Hallo, ich heiße Amira und lese jetzt auch ca. seit einem Jahr die Bände von Nora Roberts. Ich bin jetzt beim 12. Band der Eve Dallas Reihe angelangt und habe regelrecht Angst davor, dass ich bald mit dieser einen Serie fertig sein werde. Am meisten begeistern mich die Kriminalromane, die sie als J.D. Robb schreibt. Es ist wirklich toll, die Geschichte von Eve und Roarke mitzuverfolgen. Sie sind ein wunderbares Paar, gerade weil sie nicht so perfekt sind, macht es sie realer und menschlicher. Und ja es ist wirklich schade, dass es in Wirklichkeit nicht solche Männer gibt 😉 Die Page ist wirklich klasse! Ich schau hier gern mal vorbei. Liebe Grüße Amira
Dani Dani schrieb am 21. August 2007 um 20:20:
Hallo, ich heiße Daniela und habe vor ca. einem halben Jahr durch Zufall einen J.D. Robb Roman gelesen. Ich war sofort begeistert von den Charakteren (vor allem Roarke)und wie toll dieses Buch geschrieben ist (es enthält von allem etwas: Humor, Romantik, Erotik, Gewalt.....) dass ich richtig süchtig geworden bin. Derzeit lese ich bereits den 18. Band und kann einfach nicht genug davon kriegen (hab Gott sei Dank noch 2 Bände zu lesen). Ich bin schon gespannt, wie ich die Zeit überstehen soll, bis der nächste ins Deutsche übersetzte Band herauskommt. Danke für die tolle Homepage und liebe Grüße Dani
Steffi Steffi schrieb am 10. August 2007 um 20:19:
Ich kann mich allen nur anschließen, Nora Roberts ist seit 10 Jahren auch meine Lieblingsautorin. Am meisten liebe ich ihre Bücher, wenn sie als J.D.Robb schreibt. Eve und Roarke sind für mich das Traumpaar, schade dass es nicht wirklich solche Männer gibt! Dafür hab ich ihre Bücher, um immer wieder zu träumen! Ich besitze insgesamt 600 Bücher, darunter auch Diana Gabaldon, Susan E. Phillips und sehr viele Romane über Irland! Finde diese Seite wirklich klasse. Macht weiter so. Viele liebe Grüsse Steffi
Susanne Susanne schrieb am 29. Juli 2007 um 20:18:
Hallo Chris, gerade habe ich Deine Fanseite von Nora Roberts entdeckt. Die ist super. Ich bin auch ein großer Fan von Nora Roberts und vor allem von J.D. Robb. Ich habe alle ihre deutschen Ausgaben. Originale lese ich keine. Von Diana Gabaldon habe ich auch alle Bücher. Und auch von Susan Andersen. Sie ist auch eine meiner Lieblingsautorinnen. Von Linda Howard fehlen mir noch ein paar Bücher. Eigentlich sammle ich auch die Bücher von Deinen anderen Autorinnen. Sonst lese ich hauptsächlich Historical. Da habe ich auch so meine Lieblingsautorinnen. Deine Seite werde ich ab sofort regelmäßig aufsuchen. Ist schon bei meinen Favoriten gespeichert. Isoldes Bücherkiste schaue ich mir regelmäßig an und schreibe auch zeitweise mit. Diese Seiten gehören auch noch dazu: Steffis Bücherkiste und Ankes Happy-End-Bücher. Bitte mache weiter so. Liebe Grüße Susanne
Susanne Susanne schrieb am 28. Juni 2007 um 20:16:
Ich heiße Susanne, bin 40 Jahre alt und seit ca. sechs Jahren ein großer Nora Roberts-Fan. Angefangen hat es bei mir mit dem Buch: Töchter der See, das ich einfach nur deshalb gekauft hatte, weil der Urlaub vor der Tür stand, ich dringend etwas zu lesen brauchte für den Strand und "der Club" mal wieder fällig war! Von dem Buch an, war mein Interesse geweckt. Danach ging es dann unaufhaltsam weiter und es entwickelte sich daraus so richtig eine "Sucht". Inzwischen habe ich gut 60 Bücher von Nora Roberts, wovon ich allerdings erst 34 Stück gelesen habe. Leider habe ich nicht so viel Zeit zum Lesen und vor allem stellt sich bei mir immer das Problem: Wenn ich ein Buch erst einmal angefangen habe, dann muss ich es auch zu Ende lesen. Das heißt bei mir dann immer, dass ich zwei oder drei Tage kaum etwas anderes mache ausser zu lesen. Es soll ja Leute geben, die jeden Abend vor dem Schlafen drei oder vier Seiten lesen und dann schlafen, nun das ist für mich bei Nora Roberts undenkbar. Bin ich erst einmal in der Geschichte drin, dann kann ich das Buch nicht eher bei Seite legen, als bis ich weiß, wie die Geschichte ausgeht. Gerade letzte Woche habe ich das Buch "Der weite Himmel" gelesen und die Geschichte hat mich noch Tage später beschäftigt. Auf der Suche nach Büchern, die ich noch nicht habe, bin ich auf Deine Homepage gekommen und endlich habe ich mal eine vollständige Liste gefunden, wo man auch genau draus ersehen kann, welche Titel zu welcher Serie gehören. Auch kann ich hier in Ruhe kontrolliern, was ich schon habe und was nicht. In Zukunft kann ich mir dann aus Deiner Liste Titel rausschreiben und damit in die Buchläden gehen, echt super. Inzwischen habe ich mir auch eine Liste angefertigt, mit den Titeln, die ich schon habe, denn es ist mir leider schon mehr als einmal passiert, das ich mir ein Buch gekauft habe, das ich schon hatte. Bei so vielen Titeln kann man ja auch leicht mal den Überblick verlieren. Wünsche Dir noch einen schönen Tag und mach weiter so mit Deiner Homepage - Susanne